Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method GoogleSitemapGenerator::Enable() should not be called statically in /home/tomtomn/www/tomtom-news.ch/wp-includes/plugin.php on line 164
TomTom XL LIVE | TomTom Blog

TomTom XL LIVE

TomTom XL LIVE: LIVE Services für jedermann

~ LIVE Services auch im mittleren Preissegment und grenzüberschreitend in verschiedenen europäischen Ländern verfügbar ~

München, 20. Mai 2009 – TomTom, weltweit führender Anbieter mobiler Navigationslösungen, kündigt heute den TomTom XL LIVE an. Das Modell aus dem mittleren Preissegment erweitert die Familie der LIVE Geräte, die bislang exklusiv aus dem TomTom GO 940 LIVE und dem TomTom GO 740 LIVE bestand. Der TomTom XL LIVE bietet die LIVE Services erstmals auch grenzüberschreitend und fortlaufend für mehrere europäische Länder*.

Der TomTom XL LIVE macht die LIVE Services jetzt einem noch größeren Kundenkreis zugänglich. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 249 Euro inkl. MWSt. bringt der TomTom XL LIVE die LIVE Services in den Massenmarkt. Darüber hinaus erweitert TomTom die Verfügbarkeit der LIVE Services: bei einem konstanten ‘Flatrate’-Preis von 9,95 Euro pro Monat sind die LIVE Services nun auch grenzüberschreitend und fortlaufend in den europäischen ‚LIVE Ländern’ nutzbar.

„Stellen Sie sich eine stressfreie, sichere und entspannte Autofahrt vor und das länderübergreifend bis an Ihr Ziel. Möglich macht dies die Kombination aus LIVE Services – mit detaillierten und stets aktuellen Verkehrsmeldungen sowie weiteren Echtzeit-Informationsdiensten – und intelligenter Routenführung zum monatlichen Abopreis von 9,95 Euro ohne zusätzliche Kosten”, sagt Corinne Vigreux, Managing Director TomTom. „Mit dem neuen TomTom XL LIVE bringen wir für die Reise relevante, grenzüberschreitende Echtzeit-Informationsdienste gepaart mit qualitativ hochwertiger Navigation in den Massenmarkt. Vielfahrer können dank der LIVE Services außerdem Zeit und Geld sparen.”

TomTom LIVE Services
Der TomTom XL LIVE verfügt ab Kauf über zahlreiche Services, die dem Fahrer sofort nach dem Einschalten zur Verfügung stehen:

    TomTom High Definition Traffic™ für detaillierte und stets aktuelle Verkehrsinformationen; jetzt auch grenzüberschreitend in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden und der Schweiz
    TomTom Sicherheitswarnungen, auf Wunsch inklusive Blitzer POIs
    TomTom Lokale Suche mit Google: Suchergebnisse in der Nähe der aktuellen Position oder des Reiseziels
    Automatischer QuickGPSfix
    Aktuelle Wetterberichte und -vorhersagen

Der TomTom XL LIVE bietet ebenfalls IQ Routes. Je nach Wochentag und Uhrzeit ermittelt IQ Routes die effizienteste Route. Diese wird anhand von historischen Geschwindigkeitsprofilen für einzelne Straßenabschnitte ermittelt, die über Jahre anonymisiert gesammelt wurden. Die Kombination aus TomTom IQ Routes und HD Traffic bietet die best mögliche Routenführung. Sollten die aktuellen Verkehrsinformationen von den Prognosen der historischen Geschwindigkeitsprofile abweichen, berücksichtigt der TomTom XL LIVE dies automatisch. So wird ununterbrochen geprüft, ob eine alternative Route zum aktuellen Zeitpunkt und beim aktuellen Verkehrsaufkommen schneller ist.

Der TomTom XL LIVE wird mit einer vorinstallierten Europakarte von 42 Ländern** zum Preis von 249 Euro inkl. MWSt. angeboten und ab Anfang Juni 2009 verfügbar sein. In diesem Preis ist die kostenlose, länderübergreifende, dreimonatige Nutzung aller LIVE Services enthalten. Nach Ablauf dieser drei Monate können Anwender die LIVE Services für 9,95 Euro inkl. MWSt. pro Monat ohne zusätzliche Kosten länderübergreifend abonnieren. Alternativ können zum Preis von 59,95 Euro inkl. MWSt. ein Abonnement für sechs Monate oder zum Preis von 99,95 Euro inkl. MWSt. ein Abonnement für 12 Monate gebucht werden.

Kompatibilität für Nutzer eines TomTom GO 940 LIVE oder eines GO 740 LIVE
Die Geräte TomTom GO 940 LIVE und TomTom GO 740 LIVE werden automatisch und kostenlos ab Anfang Juni für die länderübergreifenden LIVE Services frei geschaltet, so dass derzeitige GO LIVE Nutzer auf die LIVE Services in den ‘LIVE Ländern’ Deutschland, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden und der Schweiz zugreifen können.

Leave a Reply